Kind mit Polizeimütze vor Polizeiauto

NRW-Tag: Angebote für Kinder

Polizist oder Feuerwehrfrau - bei vielen Kindern stehen diese Berufe auf der Wunschliste ganz weit oben. Beim NRW-Tag können die Kleinen alles über den spannenden Alltag bei Polizei und Feuerwehr erfahren und ganz viel ausprobieren und entdecken.

Wie wäre es, einmal in einen echten Streifenwagen zu klettern oder auf dem Fahrersitz eines Drehleiterwagens Platz zu nehmen? Polizistinnen und Polizisten und erfahrene Feuerwehrleute freuen sich auf neugierige Kinderfragen.

Wer sich für Technik interessiert, den wird sicher auch der Gerätewagen des Deutschen Roten Kreuzes begeistern. Hier können die Kinder erfahren, was eine Hilfsorganisation bei einem Einsatz so alles an Ausstattung braucht und wie welche Geräte funktionieren. Im großen Einsatzzelt des NRW-Katastrophenschutzes wird es außerdem Kinderschminken geben.

Wozu sind Sirenen da und wie werde ich bei einem großen Brand oder anderen Gefahren gewarnt? Ein Thema, das auch für Kinder wichtig und spannend ist. Wer möchte, kann sogar selbst eine Sirene in Gang setzen.

Körpergrößenmessung aus dem All

Ein ganz besonderes Erlebnis ist die Körpergrößenmessung aus dem All. Mittels moderner Satellitenvermessung (SAPOS) können Kinder und Erwachsene ihre Körpergröße ermitteln lassen. Wie das geht, zeigen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Fachbereichs „Vermessung“ der Bezirksregierung Köln. Als kleines Andenken darf jeder eine Urkunde mit nach Hause nehmen.

Alle Aktionen finden durchgängig am Samstag und Sonntag an unseren Ständen auf dem Essener Burgplatz statt. Einfach vorbeikommen!

Mehr Aktionen für Kinder auf der Blaulichtmeile

Noch mehr Vorstellungen und Mitmach-Aktionen rund um Polizei und Feuerwehr gibt es auf der „Blaulichtmeile“ zwischen dem Limbecker Platz und der grünen mitte Essen. Auf dem Programm stehen unter anderem eine Reiter- und Hundestaffel, eine Ausstellung aktueller und historischer Feuerwehr- und Polizei-Fahrzeuge, ein Hubschrauber der Landesfliegerstaffel sowie ein Kran, der die Besucher in 45 Meter Höhe mitnimmt.