• Symbolbild_Behörden
    Inhaltsseite

    Koordinierter Prozess Katastrophenschutz setzt neue Impulse

    Bereits am 20. Januar 2017 hat das Innenministerium einen koordinierten Prozess Katastrophenschutz mit den dabei relevanten Akteuren gestartet. Dazu waren Vertreterinnen und Vertreter der Kommunalen Spitzenverbände, der Feuerwehren, der im Katastrophenschutz mitwirkenden Hilfsorganisationen, der Bezirksregierungen und auch der im Wege der Amtshilfe im Katastrophenschutz eingebundenen Organisationen, das Technisches Hilfswerk sowie die B...
  • Konzeption Zivile Verteidigung
    Inhaltsseite

    Konzeption Zivile Verteidigung - Was kommt auf die Länder und Kommunen zu?

    Bereits im August 2016 hat die Bundesregierung ihre neue „Konzeption Zivile Verteidigung“ (KZV) veröffentlicht. Darin führt sie aus, dass die letzte ressortübergreifende Neukonzeption der Zivilen Verteidigung im Jahr 1995 erfolgte und von der sicherheitspolitischen Entspannung nach Beendigung des Kalten Krieges geprägt war. Bundeseigene Strukturen und Einrichtungen der Zivilen Verteidigung seien vielfach abgebaut und durch die (Mit-)Nut...
  • Feuerwehrensache
    Inhaltsseite

    Projekt Feuerwehrensache

    Nach fünf Jahren intensiver Arbeit endet in diesem Jahr das Projekt Feuerwehrensache. Etwa 200 Feuerwehrfrauen und -männer, die aktiv an dem Projekt beteiligt waren, kamen am 08. Juli 2017 nach Münster zum Abschlussfest.
  • Häufig gestellte Fragen zum Thema
    Inhaltsseite

    Aktualisierte FAQ sind verfügbar

    Die im letzten Jahr veröffentlichten Antworten auf regelmäßige Fragen zum Gesetze über den Brandschutz, die Hilfeleistung und den Katastrophenschutz (BHKG) sind nun in einer aktualisierten Fassung verfügbar.
  • Gruppenfoto Kinderfeuerwehr Brühl
    Inhaltsseite

    Unterstützung für Kinderfeuerwehren geht in die 5. Runde

    Die Kinderfeuerwehren in Nordrhein-Westfalen dürfen sich auch 2021 über Unterstützung vom NRW-Innenministerium freuen. Mit weiteren Fördermitteln in Höhe von 500.000 Euro können sie Transportfahrzeuge für die Kleinen anschaffen. Die Förderung erfolgt nach Antrags-Eingang.
  • Feuerwehrleute im Einsatz
    Inhaltsseite

    Gefahrenabwehr: Die Jahresstatistik

    Wie oft sind die Feuerwehrleute in Nordrhein-Westfalen im vergangenen Jahr ausgerückt? Wie viele Frauen arbeiten bei der Feuerwehr? Und wie viele Menschen wurden aus Notlagen befreit? Diese und andere spannende Zahlen finden Sie in der Jahresstatistik zur Gefahrenabwehr.
  • Trainingshandbuch "Fit mit der Feuerwehr"
    Inhaltsseite

    Fitness in der Feuerwehr

    Das Innenministerium bietet gemeinsam mit der Deutschen Sporthochschule Köln Schulungen zur Steigerung der körperlichen Fitness an