Sortieren nach

Suchergebnisse

Die Suche ergab 269 Treffer.
Zahnräder
Fachinfo

Aufgaben

Was ist notwendig und muss organisiert werden für eine ordnungsgemäße Durchführung der Wahlen?
Wolfgang Schellen Landeswahlleiter
Fachinfo

Landeswahlleiter

Er ist u.a. zuständig für die Einhaltung von Fristen, gesetzlichen Vorgaben oder die Zulassung von Landeslisten für die Wahl.
Messingenieur bei der Arbeit
Inhaltsseite

Weiterbildung

Nach der Ausbildung im Bereich Vermessungstechnik oder Geomatik muss noch nicht Schluss sein. Lesen Sie hier, welche Weiterbildungs- und Karrieremöglichkeiten sich bieten.
Collage zum Thema Vermessung
Inhaltsseite

Studium

Ein Studienfach so vielseitig wie die Welt. Sie planen Verkehrswege, erforschen Klimaveränderungen, managen Flächen und Bauwerke und machen das Autofahren sicherer: Geodät/inn/en und Geoinformatiker/innen sind begehrt wie nie. Aus raumbezogenen Daten entwickeln Sie Anwendungen für die Praxis.
Auszubildende Vermessung
Inhaltsseite

Ausbildung

Die Daten rund um unsere Erdoberfläche erfassen, visualisieren und managen. Wie wäre es mit einer Ausbildung zum Geomatiker/zur Geomatikerin oder zum Vermessungstechniker/zur Vermessungstechnikerin?
Ausschnitt Liegenschaftskataster Düsseldorf
Inhaltsseite

Liegenschaftskataster

Welche Infos enthält das Liegenschaftskataster? Für wen ist es nützlich? Und warum ist es ein unverzichtbarer Bestandteil der digitalen Infrastruktur unseres Landes?
Herbert Reul - Porträt-Foto von der Seite
Inhaltsseite

Drei Säulen gegen Clankriminalität

Die Lagebilder der Polizei Nordrhein-Westfalen zeigen derzeit 111 relevante Clans. Die als Clankriminalität erkannten Straftaten nehmen zu. 2019 verzeichnete NRW 6.100 Straftaten mit Clanbezug und 3.700 Tatverdächtige. Welche Maßnahmen setzt NRW zur Bekämpfung ein?
Titel Katastrophenschutz an Wagentür
Inhaltsseite

Minister Reul wirbt im Landtag um Unterstützung für das Ehrenamt

Landesinnenminister Herbert Reul hat sich im Innenausschuss des Landtags (11.03.2021) lobend über das ehrenamtliche Engagement von Bürgerinnen und Bürgern für den Katastrophenschutz geäußert. „Das ist ein wichtiger Beitrag für den gesellschaftlichen Zusammenhalt insgesamt“, sagte er. „Ohne dieses Engagement würden wir viele Projekte nicht hinbekommen.“