Haus und Grundstück

Amtliche Grundstückswertermittlung

Wie wird der Wert eines Grundstücks ermittelt? Und wo bekomme ich verlässliche Informationen?

Sie wollen als Bürger oder als Stelle der Wirtschaft, Wissenschaft oder Verwaltung ein Grundstück oder eine Immobilie erwerben? Sind Sie Expertin und möchten etwa ein Gutachten über ein Grundstück oder eine Immobilie erstatten? Sie benötigen dafür verlässliche Informationen zum Wert dieses oder ähnlicher Grundstücke beziehungsweise dieser oder ähnlicher Immobilien!  

Eigentum ist ein elementares Grundrecht. Grund und Boden sind unvermehrbar und gleichzeitig unentbehrlich. Die Allgemeinheit hat deshalb ein besonderes Interesse daran, dass der Grundstücks- und Immobilienmarkt nicht vollständig dem Spiel der freien Kräfte überlassen wird. Um eine gerechte Bodenpreisbildung sicherzustellen, hat der Gesetzgeber vorgegeben, dass amtliche Gutachterausschüsse den Grundstücks- und Immobilienmarkt transparent machen, indem sie ständig auf die verschiedenen Nutzergruppen zugeschnittene Informationen über die Märkte ermitteln und für jedermann zugänglich machen.

Gutachterausschüsse sind neutrale Instanzen

Die Gutachterausschüsse sind neutrale Instanzen, die hierzu systematisch und regelmäßig grundstücks- und immobilienmarktrelevante Informationen aus Verkäufen von Grundstücken und Immobilien sammeln und auswerten. Sie stellen der Allgemeinheit  Daten über Preisniveau und Preisentwicklung an den verschiedenen örtlichen und überörtlichen Grundstücks- und Immobilienmärkten zur Verfügung, konkret Boden- und Immobilienrichtwerte,  weitere für Wertermittlungen erforderliche Daten und Grundstücks- und Immobilienmarktberichte. Sie führen Wertermittlungen für konkrete Grundstücke und Immobilien durch. Und sie versorgen Fachleute (Sachverständige) mit Spezialdaten für deren Wertermittlungen.

76 Gutachterausschüsse in NRW

In Nordrhein-Westfalen wird diese Aufgabe von 76 Gutachterausschüssen für Grundstückswerte geleistet, die als Teil er Landesverwaltung bei den Kommunen angesiedelt sind und die regionalen Märkte beschreiben. Für überregionale Auswertungen ist ein Oberer Gutachterausschuss landesweit tätig. Da der Grundstücks- und Immobilienmarkt an der Landesgrenze nicht halt macht, werden entsprechende Leistungen auch bundesweit in Kooperation mit allen anderen Bundesländern erbracht.

Links

Weitergehende Informationen über Organisation, Aufgaben und Kontakte sowie Daten der amtlichen Grundstückswertermittlung:

BORIS NRW

Komplette Datensätze von Boden- und Immobilienrichtwerten:

Open.NRW Portal

Geoportal.NRW